Der Autor dieses Blogs ist….

Autoreninfo

Diese Frage, oder vielmehr die Frage über die Autorenseite des Blogs, beschäftigt heute den Webmasterfriday.

Meine Autoreninfo ist eher spärlich ausgefüllt – was soll ich da auch schreiben? Ich kann diese Vorstellungsrunden auch im „wahren Lebnen“ nicht besonders gut leiden. Es liegt mir nicht besonders mich selbst zu beschreiben – entweder finde ich so eine Beschreibung dann übertrieben oder untertrieben.

Manches ist auch eher schwierig, meistens z.B. bin ich ein eher ausgeglichener Mensch, der versucht möglichst vorurteilsfrei durchs Leben zu gehen – aber es gibt auch Dinge die mich zur Weißglut treiben und dann ist die Ausgeglichenheit dahin und es gibt sicherlich Dinge oder Menschen denen gegenüber ich auch Vorurteile habe. Wie soll man das in in Worte, noch dazu in einige wenige, fassen?

Da bleibe ich lieber bei einigen wenigen, grundlegenden Angaben die unterhalb jedes Artikel angezeigt werden – wer meinen Blog liest, wird mit der Zeit schon herausfinden wie ich ticke *gg*

Ein Foto gibt es auch nicht, was gleich mehrere Gründe hat. Zum einen kann ich es nicht leiden fotografiert zu werden, ich schau dann immer wie die berühmte Kuh wenns donnert, zum anderen predige ich meinen Kindern seit Ewigkeiten im Internet mit persönlichen Angaben sparsam zu sein und möglichst keine Fotos von sich einzustellen. Die beiden Großen sind ja nun mittlerweile schon Erwachsen, da gibt es dann auch Fotos in den diversen Profilen – aber die „Kleine“ muss noch vier Jahre tun was Mama sagt und ich bin stets bemüht mit gutem Besispiel voranzugehen :-)

Wenn ich mich so in einigen anderen Blogs umschaue scheint genau das, Selbstbeschreibung und Foto, übrigens ein Frauenproblem zu sein – Männer scheinen da doch eher „Selbstdarsteller“ im positiven Sinne zu sein :-)

Gesucht wird in meinem Blog übrigens nicht nach einer Autorenseite, allerdings immerwieder nach dem Impressum – aber ich denke dass das in der Regel Anwälte sind, die nach dem Fehlen des Impressums suchen *gg*

 

 

 

Tina

Hallo! Mein Name ist Tina und ich blogge hier...hauptsächlich über Bücher und Rezepte, aber auch über alle möglichen andere Dinge die mir Spaß machen. Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt oder meinen Beitrag teilst.

Kommentare (7) Schreibe einen Kommentar

  1. Ich glaube nicht, dass es permanent Anwälte sind, die sich in deinem Impressum tummeln. Es werden zum einen Teil schwitzende Kerle sein, deren Sinne durch dein Avatar-Bildchen + dem Blognamen „Saphira“ angeregt werden und auf ein „heißes Foto“ in deinem Impressum hoffen.

    Andere, so wie ich, schauen gern mal bei einer guten Seite ins Impressum. Einfach um zu schauen, woher der Blogbetreiber kommt. Vielleicht jemand aus der näheren Umgebung …

    Antworten

    • Oh – dann sollte ich die „schwitzenden Kerle“ vielleicht doch mit einem echten Foto wieder herunterkühlen :-) Der Blogname kommt eigentlich aus dem Buch Eragon….

      Antworten

  2. *g* oh ja ich glaube auch, das mit dem Impressumsbesuchern eher Anwälte sind – sie müssen sich ja irgendwie finanzieren.
    Aber ich habe es auch bei Mella gesagt: die Autorenseite soll nicht überbewertet werden. Mir ist es immer wichtiger, das mir die Beiträge auf einem Blog gefallen – die „Über-mich“ -Seite ist wohl eher bei Blogs/Seiten von Berühmtheiten „interessant“ (zumindest für deren Anhänger), deswegen wird diese Seite bei mir auch eher vernachlässigt und ist nicht immer auf dem neuesten Stand.

    Ich bin immer wieder gerne bei Dir und lese Deine Beiträge (egal ob da jetzt ein Foto dabei ist oder nicht) :-)

    Antworten

    • Freut ich mich, dass es dir bei mir gefällt :-) Ich schau auch eher selten irgendwo auf die „Über mich“-Seiten. Vielleicht ist das eher interessant bei ganz fachspezifischen Seiten, andererseits kann ein ambitionierter Bäcker vielleicht bessere Tipps z.B. zum Laufsport geben, als ein gelangweilter Sportlehrer? Am Ende mss man sich doch immer auf Intuition und gesunden Menschenverstand verlassen :-)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top